Multiroom Musik mit Amazon Echo / Alexa ist jetzt freigeschaltet

Das Multiroom Musik hören ist jetzt mit dem Amazon Echo und Echo.Dot  möglich

Diese Woche hat Amazon die Multiroom Option für den Echo freigeschaltet. Zur Aktivierung geht man in die Alexa-App auf dem Smartphone. In den Einstellungen des entsprechenden Gerätes findet man unter „Multiroom Musik“ die Möglichkeit eine neue Multiroom-Gruppe zu erstellen. Hier wird als erstes ein Namen für die neue Gruppe vergeben. Entweder übernimmt man einen Namen aus den Vorschlägen oder denkt sich einen eigenen aus. Als nächstes legt man fest welche Geräte zu dieser Gruppe gehören sollen. Nach dem Abspeichern steht die neue Multiroom-Musik-Gruppe zur Verfügung. Mit dem Befehl: Alexa spiele Musik auf „Name der Gruppe“ ab.

Ein oder zwei Einschränkungen sind allerdings noch vorhanden. Die Ausgabe auf einen angeschlossenen Bluetooth-Lautsprecher ist zur Zeit nicht möglich. Wenn ein Lautsprecher angeschlossen werden soll, muß man die Verbindung über ein 3,5mm Klinkenkabel herstellen. Auch ist es mir nicht nicht gelungen, eine eigene Playlist per Sprache auf der Multiroom-Gruppe abzuspielen. Ich bin mir aber sicher das sich im Laufe der Zeit noch hier oder da Änderungen ergeben werden.

Ein Test mit meinen drei Echo-Geräten ergab jedenfalls, das die Musik absolut synchron in allen drei Räumen abgespielt wurde. Natürlich ist der Klang auf den Echo.Dots nicht so toll, aber für den Anfang reicht es.

6890total visits,8visits today